Profil

„Hier entsteht die Kraft, die draußen schafft“ lautet das über 100 Jahre alte Leitmotiv des heutigen Industriedenkmals. Diesen Geist wollen wir im übertragenen Sinne weiter pflegen.

krafthaus ist das Atelier von facts and fiction für den Bereich Museen und Ausstellungen. Ein Team von Kulturwissenschaftlern, Architekten und Kommunikationsdesignern arbeitet hier eng verzahnt zusammen.

Konzepte des Ateliers krafthaus generieren Aufmerksamkeit, setzen gestalterische Akzente und kommunizieren Inhalte auf einer verständlichen und gleichzeitig inspirierenden Ebene. krafthaus versteht sich als Energiezelle, die „draußen“ stets neue, faszinierende Ausstellungserlebnisse schafft.

Leistungen

Unsere Leistungen können individuell zusammengesetzt werden.
Sie reichen von der Idee zur schlüsselfertigen Umsetzung.

Für die Bereiche Kunst, Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft erstellen wir:
Sonderausstellung / temporäre Ausstellung
Wanderausstellung
Dauerausstellung / Museen / Markenwelten
Exponatentwicklung / Hands-on

Organisatorisch
Projektleitung
Budget- und Zeitplankontrolle

Inhaltlich
Idee
Konzeption
Texterstellung
Exponatrecherche

Gestalterisch
Konzeption
Szenografie
Design
Ausstellungsarchitektur
Grafik
Mediengestaltung

Produktionstechnisch
Medienproduktion
Grafikproduktion
Ausstellungsbau

Auszeichnungen

Wir arbeiten nicht, um Auszeichnungen zu erhalten, aber wir freuen uns über jede und ein bisschen stolz machen sie uns schon.

Märchenwelten
ADC Bronze, ADAM Bronze, Red Dot Communication Design Award, Galaxy Award Honors, CommClub – Der Raum Bronze, iF communication design award, DDC Auszeichnung, BoB Award Gold, Golden Award of Montreux Finalist, German Design Award

Deutscher Pavillon
EXPO EXHIBITOR Magazine’s Expo Award, Gold Award Expo, Galaxy Award Gold, EuBEA Gold, EVA Bronze, BoB Award Bronze, Golden Award of Montreux Finalist

iLux
Red Dot Communication Design Award, Galaxy Bronze

Bayer Anniversary Tour
Galaxy Bronze, European Best Event Awards, ADAM Award Bronze, Gala Award, BoB Award, Golden Award of Montreux Gold, German Design Award Auszeichnung, iF communication design award

Ungehobene Schätze
EVA Award Bronze, DDC Bronze, German Design Award Auszeichnung, iF communication design award

Verantwortung

Unsere Verantwortung besteht hauptsächlich darin, Wissen zu vermitteln ̶ komplexe Themen verständlich aufzuarbeiten und anschaulich zu präsentieren, um diese so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen.

Dieser Ansatz gilt auch nach innen. Wir sind Teil von treibhaus 0.8, ein Berufseinstiegsprogramm, zu dem ein bezahltes, einjähriges Volontariat samt berufsbegleitendem Konzeptionsstudium gehört. Die regelmäßig von uns ausgerichteten Jobtester-Workshops, initiiert von der sk stiftung jugend und medien, geben Jugendlichen einen Einblick in Medienberufe. Praktika werden bei uns selbstverständlich bezahlt.

Ebenso selbstverständlich ist das Thema Umweltschutz. Wir bemühen uns klimaneutral zu arbeiten, was wir wiederholt durch eine unabhängige CO2OL-Zertifizierung gewährleisten.

Unsere Qualitätssicherung ist ein ständiger Prozess. Wir arbeiten nach genau definierten Abläufen unter Beachtung des QMS-Handbuches „Read the fish“ von facts and fiction, ISO-zertifiziert nach DIN EN 9001:2008. Hier sind detaillierte Vorgaben zu Arbeitsweisen, Budget- und Reportingkontrolle, Zusammenarbeit mit Lieferanten, Verhalten gegenüber Kunden, Festlegung des Vier-Augen-Prinzips und zahlreiche andere Vorschriften einzuhalten.